2012

Pinya - Nur ein Früchtchen im Web oder mehr?

Ich muss mich wieder einmal für meine lange Inaktivität entschuldigen. Ich hatte einfach keine Zeit Blogartikel zu verfassen. Aber jetzt geht es ja wieder weiter. Während meiner Abwesenheit hat sich ein Haufen an Jimdo-Freundschaftsanfragen angesammelt. Eine davon kam von einer Website namens Pinya. Diese Page befasst sich fast mit den selben Themen wie meine Seite. Das bedeutet: Website-Bewertungen, Tutorials, Web-News und Software-Downloads sind die Spezialitäten der Internetseite. Außerdem verfügt sie sogar über einen eigenen Übersetzer.

Wie immer werfe ich zuerst einen Blick auf das Design, dann auf den Inhalt und zum Schluss gebe ich noch ein kleines Fazit ab.

 

Sofort wenn wir die Page aufrufen, fällt uns das typische Jimdo-Standardlayout auf. Dieses wurde aber gut gewählt und passt auch zum Rest der Page. Der Hintergrund wurde sehr schlicht gemacht und auch der Header ist eher einfach designed. Was mir aber sehr gut gefällt, ist das schöne Logo der Page. 

Alles in allem ein nicht gerade spektakuläres, aber trotzdem schönes Design.

 

Kommen wir nun zum Inhalt: Gleich auf der Startseite denke ich mir: "Da fehlt doch irgendwas!? Aber was nur..." Und da fällt es mir auf: "Diese Seite hat ja gar [...]

 

mehr lesen 3 Kommentare

Die Nummer 1 der Charts: Gotye feat. Kimbra - Somebody That I Used To Know

© Universal Music
© Universal Music

Wer das Lied, welches ich euch heute vorstelle, nicht kennt, der hat wahrscheinlich seit einigen Wochen nicht mehr Radio gehört. Denn "Somebody That I Used To Know" ist im Moment die absolute Nummer 1 der deutschen - und bis vor wenigen Tagen auch der österreichischen - Charts. Der Hauptinterpret dieses Songs, Gotye, war für mich vor seinem Chartstürmer überhaupt kein Begriff. Fakt ist, dass er, gemeinsam mit Kimbra - deren Stimme und Aussehen mich ein bisschen an Katy Perry erinnern - einen Megahit produziert hat, für denn er schon tonnenweise Musikpreise abgeräumt hat und wahrscheinlich noch abräumen wird. 

Das Musikvideo zur Single ist war etwas untypisch, aber trotzdem sehr gut gelungen.

Zu welcher Musikrichtung "Somebody That I Used To Know" nun gehört ist, meiner Meinung nach, umstritten. Aber ich bin mir sicher dass Du eine passende Richtung findest! Diese kannst Du mir dann ja über das Kommentarformular mitteilen.

Aber hier kommt erstmal das Video:

mehr lesen 0 Kommentare

Das neue Design ist da!

Wie Dir vielleicht schon aufgefallen ist, hat Nikiweb seit heute ein neues Design. Ich fand einfach, dass das alte Layout viel zu mädchenhaft  war. Und was fällt mir heute beim durchstöbern der Jimdo-Layoutdatenbank ins Auge? Dieses schöne dunkle Design. Da hab ich mir gedacht, das probiere ich doch einfach mal aus. Und meiner Meinung nach sieht es auch ganz gut aus.

Bitte sag mir auch wie Dir der neue Look von Nikiweb gefällt! Wie? Schreibe mir doch einfach einen Kommentar! Du möchtest nicht schreiben, dir gefällt der Style aber trotzdem? Wenn du bei Facebook registriert bist, dann ist auch das kein Problem. Klicke doch einfach auf den "Gefällt mir"-Button unter diesem Artikel.

Also dann, worauf wartest Du noch?

mehr lesen 3 Kommentare

Bühne frei für das neue Nikiweb

Wie bereits im letzten Blogartikel erwähnt, unterzieht sich Nikiweb 2012 einer kompletten Umstyleung. Am wichtigsten ist mir dabei ein neuer Header und ein neues Layout. Das Layout wurde bereits im Jänner umgeändert und heute folgte der Header, welcher farblich gut zum Layout passt.  In ihm sieht man auch schön das neue Logo, dass zugleich auch das Favicon ist. Außerdem findet man die Screenshots einiger von mir bewerteten Websites wieder.

Da ich aber was Fotoshop, Gimp und Co betrifft nicht sonderlich begabt bin holte ich mir professionelle Unterstützung vom Administrator der Page www.starbeatl.jimdo.com. Ihm ist es zu verdanken, dass ich jetzt einen schönen Header, ein tolles Logo und Favicon sowie bald einige Linkbanner habe. Danke. ;-)

Wie findet ihr den Auftritt meiner Website? Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge? Wenn ja dann schreibt`s bitte in die Kommentare!

lg. Niki

mehr lesen 2 Kommentare

Jimdo stellt die Freunde-Funktion ab

© Jimdo
© Jimdo

"Ich glaub ich werd verrückt!", dachte ich mir als ich gestern in mein E-Mail-Postfach sah. Denn dort war eine Nachricht von Jimdo, was ja eigentlich nichts Schlechtes ist. Doch in der Nachricht stand, dass Jimdo ab 15. April die Freunde-Funktion abschalten will. Warum? Weil sie angeblich nicht genutzt wird und nur technische Schwierigkeiten bereitet. Also das sie nicht genutzt wird, stimmt schon mal nicht. Denn man muss miteinberechnen dass nur etwas 30% der rund 4 000 000 Jimdo-Pages aktiv bearbeitet werden. Die restlichen 70% wurden noch nie angerührt und haben daher auch keine Freunde.

Naja, aber Jimdo hat sich schon entschieden und deshalb werden wir in Zukunft wohl ohne Freunde-Funktion leben müssen!

Keine Sorge, ihr könnt eure Pages trotzdem weiterhin von mir bewerten lassen indem ihr mir einfach eine Partnerschaftsanfrage schickt! Meine derzeitigen Freunde werde ich dann in einer Linkliste präsentieren.

 

Was ist eure Meinung zum Ende der Jimdo-Freunde-Funktion? Schreibt doch einfach einen Kommentar!

mehr lesen 1 Kommentare

Frohe Ostern

Ich weiß, ich hab schon wieder einige Zeit nichts von mir lesen lassen, aber die Schule ist einfach ziemlich stressig. Doch heute möchte ich euch allen ganz ganz frohe Ostern wünschen und mich bedanken dass ihr meinen Blog lest.

FROHE OSTERN!

 

lg. Niki

mehr lesen 1 Kommentare

Stellt Jimdo jetzt die Freunde-Funktion ab oder nicht?

© Jimdo
© Jimdo

Ich versteh die Welt nicht mehr. Vor ein paar Tagen hat es doch noch geheißen: "Sehr geehrte User, am 15.4.2012 stellen wir leider die Freunde-Funktion ab, da sie zu wenig genutzt wird!" Und jetzt? Jetzt ist der 18. April und das Feld Freunde ist noch immer in der Menüleiste und auch noch immer funktionsfähig! Hat Jimdo etwa vergessen sie abzuschalten? Oder haben sie es sich doch anders überlegt? Mich verwirrt das Ganze jetzt ein Wenig, weil ich nicht weiß ob ich weiterhin die Jimdo-Freunde-Buttons auf der Page lassen soll oder alles auf Partnerschaftsanfrage umstellen soll!?

Was meint ihr dazu? Seid ihr genauso verwirrt wie ich? Schreibt mir einen Kommentar!

mehr lesen 3 Kommentare

Es gibt Songs die sind leider geil: Deichkind - Leider Geil (Leider Geil)

© Deichkind
© Deichkind

Das Lied welches ich euch heute vorstellen möchte ist von Deichkind und heißt Leider Geil (Leider Geil). Es ist der Paradetrack aus ihrem neuen Album Befehl von ganz unten. Meiner Meinung nach fällt der Song unter die Kategorie "So schlecht, dass es schon wieder gut (Oder besser gesagt: Geil) ist". Denn es reimt sich so gut wie gar nichts, was für einen Rap ja nicht gerade vorteilhaft ist. Dafür punktet hier ganz klar der Beat, den man einfach nicht mehr aus den Ohren bekommt. Jedenfalls konnte sich der Track lange in den Charts halten. Alles in Allem ein typischer Mainstream-Song. Mit wenig Sinn aber gutem Beat...

mehr lesen 0 Kommentare

Nikiweb ab jetzt ohne Videos und Chat

Leider muss ich bekannt geben dass ab heute die Menüseiten "Videos" und "Chat" geschlossen werden. Der Grund: Die Funktionen wurden kaum genutzt und im Chat wurde nur gespammt. Das Gästebuch und die Musikvideos bleiben aber natürlich weiterhin erhalten!

 

PS: Im Gegenzug wird es dafür bald einige neue Menüfelder geben. Seid gespannt! ;-)

 

mehr lesen 3 Kommentare

Fotos d` Italia - Fulframe

Wie schon erwähnt, hat sich während meiner "Nicht-Online"-Zeit ein Haufen an Jimdo-Freundschaftsanfragen angesammelt. Heute stelle ich euch eine weitere Website vor. Sie kommt aus Italien und heißt Fulframe. Ich weiß nicht ob es sich bei ihrem Namen um einen Rechtschreibfehler handelt und es eigentlich Full Frame heißen sollte oder nicht. Aber das tut nichts zur Sache. Fakt ist, dass auf dieser Page kein Wort Deutsch steht, weshalb ich sie durch den GoogleÜbersetzer jagen musste. Das heißt, es ist möglich dass ich den einen oder anderen Inhalt falsch verstanden habe.

Bevor ich`s vergesse: Das Thema der Internetseite ist Fotografie. Nicht nur die Fotos der Administratoren kann man hier finden, sondern es ist auch möglich seine eigenen Bilder hochzuladen... Aber mehr dazu später. Jetzt geht`s erstmal ums Design:

 

Als Layout wurde ein sehr oft verwendetes Jimdo-Standarddesign gewählt. Es passt auch ganz gut zur Page. Was mich aber stört, ist der Header. Er ist für eine Fotopage sehr einfach gestaltet.

 

Der Inhalt: Das erste was wir auf der Startseite zu sehen bekommen ist nicht etwa ein Begrüßungstext oder eine Überschrift. Nein, es ist ein Werbebanner. Was [...]  

mehr lesen 0 Kommentare

Jimdo-News oder Award - Eure Meinung

Seit längerem schon wird auf meiner Page ein Award für Websites angekündigt. Gemacht wurde er allerdings noch nicht, da das Ganze ziemlich kompliziert ist und ich - durch die Schule - sehr wenig Zeit habe. Außerdem hat ein Award keinen Sinn wenn niemand mitmacht. Deshalb wollt ich euch einmal fragen ob euch ein Web-Award überhaupt interessiert oder ob ihr lieber Artikel über die neusten Updates beim Homepagebaukasten Jimdo haben wollt, welche ich in letzter Zeit schon begonnen habe zu schreiben? - Eure Meinung ist gefragt! Einfach unten auf "Mehr lesen" klicken und bei der Umfrage teilnehmen!

mehr lesen 1 Kommentare

Vielen Dank für 700 Besucher!

Eigentlich wollte ich schon bei 500 Besuchern den nächsten Dankes-Artikel schreiben. Doch da ich in letzter Zeit sehr selten auf mein GoogleAnalytics-Konto geschaut habe, wurde mir erst gestern klar dass ich nicht 500 sondern schon 700 Besucher habe, was mich natürlich sehr freute. Dafür möchte ich mich jetzt bedanken:

Vielen Dank dass Du meine Page so oft besucht hast! Ich hoffe du wirst auch in Zukunft wieder vorbeischauen!

 

Mein nächstes Ziel ist es natürlich die 1000 Besuchermarke zu knacken. Außerdem möchte ich noch 50 "Gefällt mir"-Angaben schaffen, von denen wir schon die Hälfte haben.

Weiterhin viel Spaß auf Nikiweb!

 

LG

Niki

mehr lesen 1 Kommentare

Lux Aeterna - Fanfiction bis zum Umfallen

Ich muss mich wie so oft wieder einmal entschuldigen. Dieses Mal sogar für zwei Dinge: 1.: Dafür dass ich euch über das velängerte Wochenende nicht mit Blogartikeln versorgt habe, wie ich es eigentlich vorhatte. Aber es war einfach zu schön draußen, sodass ich meine Zeit lieber im Pool als vor dem Computer verbracht habe. Und 2.: Weil die Administratoren der Pages die mir eine Partnerschaftsanfrage geschickt haben, so lange auf ihre Bewertungen warten müssen.

So, genug entschuldigt. Jetzt ist es Zeit für die heutige Website! Und ich muss sagen, ich bin richtig erfreut denn, ich kenne diese Seite schon lange und habe nur sehnsüchtig darauf gewartet dass sie mir endlich eine Anfrage schickt, damit ich schreiben kann wie beeindruckt ich bin.

Die Website beschäftigt sich hauptsächlich mit Fanfiction*, nebenbei gibt es auch noch eine Foto-Galerie und einen Blog.

Wir machen es am Besten wie immer und beginnen beim Design!

 

Natürlich finden wir auch auf dieser Jimdo-Page ein Standardlayout, welches aber meiner Meinung nach zu den schönsten und übersichtlichsten Designs gehört. Der Header [...]

mehr lesen 2 Kommentare

Kostenlos Nachrichten versenden mit iMessage

© Apple
© Apple

Die App die ich euch heute vorstellen möchte kann man nicht etwa im AppStore oder AndroidMarket kaufen. Nein, sie ist auf allen iOS5-Geräten vorinstalliert. iMessage ermöglicht es vollkommen kostenlos Textnachrichten, Kontakte, Fotos und Videos von iDevice (iPhone, iPad und iPod Touch) zu iDevice zu versenden. Mit iCloud kann man sogar eine Konversation auf z.B. seinem iPad beginnen und auf seinem iPhone weiterführen. Außerdem soll es mit OS X Mountain Lion, welches im Sommer erscheint, auch möglich sein Nachrichten von iDevice zu Mac bzw. von Mac zu Mac zu schicken. Einzige Vorrausetzungen für iMessage sind eine gute W-LAN Verbindung und eben ein iOS5-Gerät. Die Registrierung erfolgt entweder über die Telefonnummer (nur mit iPhone möglich) oder über die E-Mailadresse.

Sofort beim versenden der Nachricht erfährt man ob [...]

mehr lesen 1 Kommentare

Heute startet DSDS Kids

© RTL
© RTL

Heute Abend um 20:15 startet bei RTL das Splin-Off der Erfolgscastingshow Deutschland sucht den Superstar, DSDS Kids. Dort bekommen Kinder von 5 bis 14 Jahren die Chance auf die große Bühne zu kommen und Superstar zu werden. Die Jury besteht aus Michelle Hunziger, Dana Schwieger und Dieter Bohlen, der warscheinlich zu den Kindern etwas netter sein wird als in seinen anderen Shows. Der Gewinner der Sendung bekommt ein Ausbildungsstipendium und ein Preisgeld. Moderiert wird das Ganze von Daniel Aßmann.

Ich persönlich halte die Show für keine gute Idee, denn wie schon Paul Panzer gestern in der RTL Comedy-Woche sagte: "Was kommt als nächstes? DSDS Ultraschall?" Jedem Kind wird vermitellt dass es ein Superstar werden kann und dazu nur ins Fernsehen zu gehen braucht. Das ist nicht gut und sie werden dadurch nur gestresst und können ihre Kindheit nicht genießen.

Doch der Industrie ist das alles näturlich völlig egal, das Einzige was zählt sind die Einschaltquoten.

 

Was ist euere Meinung zu DSDS Kids? Schreibt mir einen Kommentar!

mehr lesen 4 Kommentare

Ist DAS VIERTE noch zu retten?

© Das Vierte
© Das Vierte

Der Fernsehsender DAS VIERTE ist bekannt für lange Teleshoppingsendungen und alte Filme. Dabei hat es gar nicht so schlecht angefangen: Die NBC Universal Group gründete 2005 den Sender mit dem Motto "Wir sind Hollywood". Der Spruch entpupte sich aber bald als Reinfall, denn auf DAS VIERTE liefen keine neuen spannenden Hollywood-Streifen sondern nur alte und schon 50 mal auf TELE 5 & Co gezeigte Filme. Das dass nicht so gut funktionierte erkannten auch bald die Betreiber, und die Hollywood-Wiederholungen nahmen nur mehr einen kleinen Programmanteil ein. Der Slogan wurde auf "Be happy" umgeändert und man setzte nun auf Magazine und Programmfenster vom Sender CNBC International. Doch auch diese Idee ging nicht auf, so wurde DAS VIERTE 2008 an den Russen Dmitri Lesnewski verkauft. Dieser wollte den Sender zum Vollprogramm ausbauen mit Nachrichten und allem Drum und Dran. Da das nicht funktionierte bzw. da er das nötige Geld nicht investieren wollte, nahm er lieber Teleshopping, alte Serien und Programmfenster von Sonnenklar.tv und AstroTV sowie Erotik Call-In Quizzes ins Programm auf. Damit erhöte sich die Dauerwerbesendungsquote auf rund 70% (!) am Tag. Aktuell beschäftigt [...]

mehr lesen 3 Kommentare

Das war der Eurovision Song Contest 2012

Gestern abend ging in Baku (Aserbaidschan) der 57. Eurovision Song Contest über die Bühne. In der, dem Motto "Light your fire!" gerechtwerdenden, Crystall Hall traten 26 Länder gegeneinander an. Während Österreich und die Schweiz bereits im Semifinale gehen mussten, schaffte Deutschland mit Roman Lob einen sensationellen 8. Platz. Die Gewinnerin des Abends war allerdings die Schwedin "Laureen". Sie holte mit dem Titel "Euphoria" den Sieg nach Hause. Und das mit 113 Punkten Vorsprung zu den Zweitplazierten! Diese waren die russischen Großmütter "Buranowski Babuschki", die von ihrem Song "Party for everybody!" selbst nur die Hälfte verstanden. Platz 3 ging an Serbien und Platz 4 überraschend an Aserbaidschan. Damit belegte das Land auch dieses Jahr wieder eine gute Platzierung. Die großen Verlierer des Abends waren "Jedward", die auch letztes Jahr schon dabei waren und Engelbert Humperdick, der englische Entertainer belegte den vorletzten Platz.

In den letzten Monaten gab es ja Disskusionen ob der Song Contest überhaupt in einem Land wie Aserbaidschan stattfinden dürfe. Am [...]

mehr lesen 4 Kommentare

Link Me If You Like Me

Da bei der Umfrage kein eindeutiges Ergebnis (11 Stimmen für den Award und 10 für JimdoNews) herausgekommen ist, habe ich beschlossen weder eine Auszeichnung für Websites, noch Neuigkeiten von Jimdo zu machen.

Stattdessen habe ich mich entschieden mich mehr auf die derzeitigen Kategorien zu konzentrieren und - jetzt kommt`s - ein neues Menüfeld, namens "Link Me", zu machen. Hier könnt ihr, wenn ihr selbst eine Website besitzt, die Linkcodes meiner Banner kopieren und auf eurer Homepage einfügen. Im Gegenzug werde ich natürlich eure Banner unter "Fremd-Banner" herzeigen. Derzeit gibt es zwar nur ein Logo von mir, aber ein  Banner ist bereits in Arbeit.

Außerdem findet ihr bei "Link Me" eine Übersicht meiner Partner, die ja, durch die Löschung der Freunde-Funktion von Jimdo erstmal einige Tage außer Betrieb war. Das damit überschüssige Menüfeld "Friends" wird deshalb entfernt. Ich hoffe euch gefällt die neue Kategorie!

 

 < Hier geht`s zu Link Me >

 

PS: Vielen Dank nochmal an Julian von www.starbeatl.jimdo.com, ohne den das Ganze gar nicht möglich gewesen wäre! ;-)

mehr lesen 0 Kommentare

Vielen Dank für 1000 Besucher!

"Endlich!", dachte ich mir als ich heute in mein GoogleAnalytics-Konto schaute. Denn ich habe gerade die magische 1000 Besuchermarke erreicht!

Das hat auch einige Zeit gedauert, doch am Schluss ging es dann ziemlich schnell. Gerade erst ein Monat ist, seit dem Artikel in dem ich mich für 700 Besucher bedankte, vergangen und heute habe ich bereits um 300 mehr. Aber noch unglaublicher ist, dass ich die letzten 200 Hits innerhalb von drei Tagen bekommen habe! Das zeigt mir dass ich viele neue Fans gewonnen habe, und ermutigt mich zum schreiben von vielen weiteren Blogartikeln und zum Ausbau meiner Website.

Mein nächstes Ziel ist dann die 3500er Marke. Aber bis zu der ist es noch ein weiter Weg...

 

Vielen Dank dass Du meine Website besuchst! Ich hoffe, Du wirst es auch in Zukunft tun! Es lohnt sich auf jeden Fall!

 

mehr lesen 1 Kommentare

Jubiläum - 1 Jahr ohne 9Live

Genau heute, am 31. Mai, vor einem Jahr stellte "Deutschlands erster Quizsender" 9Live seinen Live-Betrieb ein. Ab dann wurden nur noch Serien aus dem ProSiebenSAT.1-Archiv gezeigt, bis der Sender am 9.8.2011 endgültig eingestellt wurde.

9Live war bekannt für dubiose Call-In-Quizzes mit Moderatoren, die auf keinem anderen Sender je einen Arbeitsplatz gefunden hätten.

Fast zehn Jahre betrieb der Schwestersender von ProSieben, SAT.1 und kabeleins diese Abzocke. Als "Mitmachfernsehen" bezeichnete er sein Programm. Fast 24-Stunden täglich wurden angeblich leichte Rätsel mit, wie der kurioseste Moderator Max Schradin immer zu sagen pflegte, "bumsbekannten" Lösungen gespielt. Doch bekannt war bei 9Live gar nichts. Die Lösungen kamen nicht im DUDEN vor und man konnte manchmal sogar nichts über sie auf Google finden. Auch die Chance bei einer Sendung überhaupt durchzukommen war äußerst gering, da der vermeindliche Zufallsgenerator, namens "Hot Button", manchmal stundenlang niemanden durchstellte. Während dieser Zeit erzählten uns die Moderatoren (falls man sie so nennen darf) etwas davon dass es jederzeit klingeln könnte, und starteten irgendwelche Countdowns.

Das alles störte aber die Zuseher anscheinend nicht und sie riefen bei 9Live heiter an und bescherten ihm Bombengewinne. Doch letzten Mai hatte es sich [...]

mehr lesen 6 Kommentare

Earthbook - Die Erde geht online

Heute habe ich beim Surfen im Web auf YouTube ein interessantes und aufweckendes Video gefunden. Es geht um unseren Heimatplanet Erde, welcher Mitglied im sozialen Netzwerk "Earthbook" ist. "Earthbook" ist genauso gestaltet und aufgebaut wie Facebook. Im Video sieht man im Zeitraffer wie sich unser Planet entwickelt und was die Erde in ihrem Profil posten würde, wenn sie könnte. Alle Tierarten und auch der Mensch sind Mitglieder bei "Earthbook" und mit der Erde befreundet. Am Schluss will dann die Erde den Menschen als Freund entfernen, da er immer mehr den Planeten zerstört.

Das Video wurde von der "Climate Media Factory" im Zuge des Wissenschaftsjahres 2012 gemacht.

Mir persönlich gefällt der Film sehr gut, und er zeigt, dass wir dringend etwas an unserem Verhalten ändern müssen.

Na, neugerig geworden? Dann klick einfach auf "mehr lesen" und schau dir das Video an!

mehr lesen 3 Kommentare

Websites heißt jetzt Web

Da ich in letzter Zeit unter dem Menüfeld "Websites" nicht nur andere Pages bewerte, sondern auch Neuigkeiten aus dem Web poste, habe ich heute kurzerhand beschlossen es in "Web" umzubennen. Trotz der Namensänderung gibt es dort natürlich weiterhin Rezensionen über Homepages und auch das Angebot der Partnerschaft bleibt weiter bestehen. Nur wird es mehr Web-News geben.

mehr lesen 0 Kommentare

Mal was Neues - Dubstep

Quelle: YouTube
Quelle: YouTube

Ich dachte mir ich könnte mal von der Mainstream-Music abweichen, und etwas Anderes ausprobieren. Da bin ich im Internet auf die Musikrichtung Dubstep gestoßen. Dubstep gibt es erst seit 2001, - also noch gar nicht so lange - trotzdem hat das Genre bereits eine riesen große Fangemeinde. Die Songs sind meistens Remixes von anderen Liedern. Bei Dubstep gibt es keine Instrumente sondern nur elektronische Musik. Den Hauptbestandteil bildet der Bass.

Am Anfang ist Dubstep sehr gewöhnungsbedürftig, aber wenn man sich ein bisschen hineingehört hat, lässt einem der Beat nicht mehr los. Für ältere Menschen die generell nichts von neuer und elektronischer Musik halten ist Dubstep trotzdem nicht geeignet!

 

Im Anhang befinden sich meine Lieblings-Dubstep-Tracks. Reinhören lohnt sich! ;-)

mehr lesen 1 Kommentare

SAT.1 - Einfallslosigkeit pur

© Sat.1/Benedikt Müller
© Sat.1/Benedikt Müller

Vor zwei Wochen startete auf SAT.1 die zehn Folgen lange Testphase von Annica Hansens neuem Talk, der den kreativen Namen Annica Hansen - Der Talk trägt.

Eigentlich sollte er dem Sender wieder gute Quoten zu Mittag bringen, stattdessen wird er vom Publikum und von Rapper "Bushido" abgewatscht. Der Grund: Der gesamte Talk geht nach Drehbuch. Ist also gescriptet. Laienschauspieler erzählen vor Annica Hansen klischeehafte Geschichten.

Eigentlich hätte ich mir von der hübschen Galileo-Reporterin mehr erwartet. Die gesamte Sendung zeugt von der Einfallslosigkeit der Autoren bei SAT.1.

Letzten Freitag war schließlich die Testphase vorbei. Endlich.

Doch heute startete eine weitere, wieder zehn Folgen lange, Testphase eines gescripteten Talks. Diesmal ist Ernst-Marcus Thomas (früher ZDF-Fernsehgarten) der Moderator. Irgendwie ist die Sendung der von Annica Hansen sehr ähnlich. Gleicher Sender, gleiche Sendezeit, gleiches Konzept, gleiches Studio und sogar fast gleiches Logo.

Na, wir werden ja sehen ob das was wird! Hoffentlich belässt es SAT.1 bei einer Testphase und bringt nicht noch weitere Fake-Talks ins Programm. Sonst sinkt der Sender noch auf RTL-Niveau ab.

Wer sich das Ganze Schauspiel mal ansehen will, hier alle Infos:

 

Ernst-Marcus Thomas - Der Talk

Montag-Freitag, 12:00 Uhr

SAT.1

mehr lesen 3 Kommentare

Nach diesem Lied wird man verrückt: Junior Caldera feat. Natalia Kills & Far East Movement - Lights Out (Go Crazy)

© Universal Music
© Universal Music

Vor fast zwei Jahren kam das Album Free Wired mit der Hitsingle "Like A G6" von Far East Movement auf den Markt. Letzten Monat erschien die nächste Platte mit dem Namen Dirty Bass und dem Song "Live my Life", welcher gemeinsam mit Justin Bieber produziert wurde und es in Deutschland auf Platz 8 der Charts geschafft hatte. Außerdem ist es das einzige Lied mit "JB", welches mir gefällt.

Aber darum geht es heute gar nicht, denn heute will ich mich einem Song widmen der eher am Rande des Albums steht und eigentlich gar nicht hauptsächlich von Far East Movement ist. Das Quartett ist gemeinsam mit Natialia Kills nur Co-Interpret.

Das Lied heißt "Lights Out (Go Crazy)"  und ist von, dem für mich noch eher unbekannten, französischen DJ Junior Caldera und gehört in die Musikrichtung Dance.

Als ich diese Single zum ersten Mal gehört hatte, konnte ich meinen Fuß nicht mehr stillhalten. Der Song macht seinem Genre wirklich alle Ehre!

Aber, hör am besten selbst rein!

mehr lesen 1 Kommentare

Follow Me

Es tut mir sehr leid, dass ich jetzt schon so lange nichts mehr geschrieben habe, aber ich hatte leider vergessen euch zu sagen, dass ich für vier Wochen auf Urlaub bin bzw. war! Naja, jetzt bin ich wieder voll ausgeruht zurück und werde wieder regelmäßig Artikel schreiben! Hier ist der Erste:

Schon seit langem hatte ich die Idee, für Nikiweb eine richtige Facebook-Page zu erstellen. Bis jetzt gab es ja immer nur einen "Gefällt mir"-Button in der Sidebar aber keine offizielle Seite dazu. Deshalb habe ich mich heute entschlossen eine solche zu machen. Und weil es dazu passt, habe ich auch gleich noch eine Seite für Nikiweb auf Twitter gegründet, damit ihr mir auch dort folgen könnt.

Nur leider ist der alte "Gefällt mir"-Button in der Sidebar nun weg und damit sind auch die 24 Likes, die ich schon hatte, futsch. Deshalb würde ich mich freuen, wenn Du mir hilfst meine Website bekannter zu machen, indem Du auf "Gefällt mir" klickst bzw. mir folgst!

Die Buttons dazu findest Du in der Sidebar und im neuen Menüfeld Social.

 

Vielen Dank für Deine Unterstützung!

LG Niki

mehr lesen 0 Kommentare

Was ist mit dem Jimdo Pages Award los?

Eigentlich wollte ich heute mal wieder einer meiner Partnerschaftsanfragen nachgehen. Doch die Website von der die Anfrage kommt wird nicht mehr aktualisiert. Gut, viele Jimdo-Pages werden nicht so oft oder gar nicht mehr aktualisiert aber bei dieser Seite ist es doch etwas seltsam. Es handelt sich nämlich um eine der wahrscheinlich bekanntesten Jimdo-Pages: http://award.jimdo.com. Auf dieser Domain wurde der sogenannte "Jimdo Pages Award" veranstaltet. Eine inoffizielle Auszeichnung für die beste Jimdo-Page. Jedes Monat beginnt ein neues Voting, bei dem jeder mitmachen kann. Jedes Monat? Nein, seit Mai finden keine Abstimmungen mehr statt.

Am 28. April wurde offiziell bekannt gegeben, dass die Domain vorübergehend vom Team von http://werbeplatz.jimdo.com (ein Verzeichnis für Homepages) verwaltet wird, da der eigentliche Administrator gerade mit einem großen Projekt für eine andere Page (http://welovedesign.jimdo.com) beschäftigt ist. 4 Tage später kam dann ein Blogartikel in dem stand, dass nun das Voting für den Mai beginnt. Seitdem nichts. Gar nichts.

Wenn man jetzt auf das Menüfeld "Voting" klickt findet man [...]

mehr lesen 3 Kommentare

Y-Titty - Von YouTube ins Fernsehen

Quelle: YouTube
Quelle: YouTube

Wer kennt sie nicht? Philipp Laude, Matthias Roll und Oguz Yilmaz alias "Phil", "TC" und "OG" vom Comedy-Trio Y-Titty. Mit über 600.000 Abonnenten gehören sie zu den berühmtesten deutschen YouTubern. Bekannt wurden sie durch ihre Twilight-Sitcom und ihre zahlreichen Songparodien.

Schon seit längerem häuften sich die Gerüchte, dass Y-Titty eine Fernsehsendung plant. Jetzt ist es soweit. Heute abend zeigt  RTL II ein Best-Of des Comedy-Trios.

Die Sendung wird 45 Minuten dauern und die berühmtesten und besten Clips umfassen. Dazwischen wird es immer wieder kurze Moderationen von "Phil", "TC" und "OG" geben. Toll, oder? 

Das einzige was viele Fans stört ist, dass das Best-Of auf dem Sender RTL II gezeigt wird, welcher ja nicht gerade für wertvolles Programm bekannt ist, sondern oft eher als Unterschichtenfernsehen oder "Assi-TV" bezeichnet wird.

Mich persönlich stört das jedoch gar nicht so sehr, obwohl ich kein Fan von RTL II oder RTL bin.

Mir kommt es hauptsächlich auf die Sendung an, nicht auf den Sender. Auch wenn es auf RTL II ist, ist es [...]

mehr lesen 5 Kommentare

BADA BOOM! - Die neue ProSieben-Woche

© ProSieben
© ProSieben

Schon seit längerem wirbt ProSieben bereits über diverse Medien für eine Umgestaltung der werktäglichen Primetime unter dem Slogan "BADA BOOM! - Die Woche, die knallt!".

Aus dem "Mistery Monday" wird der "Mad Monday" mit den Simpsons, EUReKA, der neuen Staffel von Switch reloaded und Ahnungslos, dem Comedy-Quiz mit Joko und Klaas (MTV Home).

Der "Comedy Dienstag" behält seinen Namen, bekommt aber neue Serien. Ab jetzt ist Two and a half Men um 20:15 Uhr, danach kommt 2 Broke Girls, die neue Sitcom aus der USA und den Abschluss macht The Big Bang Theory.

Der Mittwoch besteht aus der finalen Staffel von Desperate Housewives und der neuen Serie Suburgatory.

Am Donnerstag sind wie zuvor diverse Shows (je nach Saison), wie z.B. Popstars oder Germany`s Next Topmodel by Heidi Klum.

 

Ich persönlich bin mit der Umgestaltung zufrieden, bis auf dass, das How I Met Your Mother am Mittwochabend aus dem Programm gestrichen [...]

mehr lesen 2 Kommentare

DIE GROSSE CHANCE geht in die zweite Runde

© ORF
© ORF

Heute abend beginnt die zweite Staffel der österreichischen Version von Das Supertalent namens DIE GROSSE CHANCE.

Die Regeln der Castingshow bleiben gleich wie im Jahr zuvor.

Nur in der Jury hat sich etwas geändert. Statt Zirkusdirektor Bernhard Paul sitzt nun ORF-Legende Peter Rapp neben, Sängerin "Zabine", Tänzerin Karina Sarkissova und Rapper "Sido".

Moderiert wird das Ganze wieder von Doris Golpashin und Andi Knoll.

Nähere Infos zur Sendung gibt`s hier. (Nikiweb-Artikel vor einem Jahr über DIE  GROSSE CHANCE)

 

DIE GROSSE CHANCE

jeden Freitag (bis 2. November 2012), 20:15 Uhr

ORF eins

 

Was ist Deine Meinung zu diesem Thema? Schaust du überhaupt noch fern? Schreibe mir einen Kommentar!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Nikiweb feiert Geburtstag

Heute ist ein besonderer Tag, denn heute feiert Nikiweb seinen 1. Geburtstag.

Ob man`s glaubt oder nicht, es ist schon ein ganzes Jahr vergangen seit Nikiweb offiziell eröffnet wurde.

In diesem Jahr hat sich sehr viel getan: Das Design hat sich deutlich verändert, Nikiweb hat sein eigenes Logo bekommen, mein Schreibstil hat sich verbessert, Nikiweb ist jetzt auch in diversen sozialen Netzwerken vertreten und und und...

Jedoch habe ich im letzten Jahr nur sporadisch Blogartikel veröffentlicht. Das möchte ich im kommenden Jahr ändern. Ich werde es zwar nicht schaffen, jeden Tag einen Artikel zu schreiben aber ich werde versuchen, mindestens zwei mal pro Woche etwas von mir hören zu lassen.

Vorher möchte ich jedoch wissen, was euch an meiner Website gefällt und was ich noch verbessern könnte. Dazu habe ich einen kleinen anonymen Fragebogen erstellt, den ihr hier findet.

Außerdem würde es mich interessieren, ob ihr einen Lieblingsartikel habt und wenn ja, welcher das ist.

Schreibt mir einfach einen Kommentar!

 

Viele Dank, dass ihr Nikiweb im letzten Jahr so fleißig besucht habt und ich hoffe, dass ihr das auch weiterhin tun werdet!

 

LG

Niki

mehr lesen 3 Kommentare

Bekannte Administratorin, neue Page - licht-echt Photography

Vielleicht wird die Website (oder zumindest deren Vorgänger), die ich heute vorstellen möchte, dem einem oder anderem von euch bereits bekannt. Es handelt sich nämlich um die Seite http://licht-echt.jimdo.com, welche von der 22-jährigen Marie betrieben wird, die auch Administratorin der Page Lux Aterna ist, welche für schöne Fotos, interessante Blogartikel und spannende Fanfictions war. Warum "war"? Ganz einfach, weil die Seite jetzt auf licht-echt Photography umleitet. Der Grund für den Umzug: Viele Besucher kamen hauptsächlich wegen der Bilder und Blogartikel auf Lux Aterna. Dabei war das Haupthema eigentlich Fanfiction. Deshalb entschied sich Marie dazu, die Website zu schließen und eine neue zu eröffnen. Und diese Website werde ich heute mal genauer in Augenschein nehmen.

 

Beginnen wir, wie immer, beim Design: Das Layout und der Header sind eher schlicht gehalten. Trotzdem wirkt [...]

mehr lesen 0 Kommentare

Raab schlägt Manuela - Schlag den Raab

© ProSieben
© ProSieben

Gestern Abend meldete sich die ProSieben-Erfolgssendung Schlag den Raab aus der Sommerpause zurück.

Bis jetzt bedeutete die erste Folge nach der Auszeit für Entertainer Stefan Raab nichts Gutes, denn er hatte bis jetzt in dieser Ausgabe immer gegen den Kandidaten verloren. Doch dieses Mal wollte er den Spieß umdrehen. Immerhin ging es um 2,5 Millionen Euro, eine ganze Menge Geld.

Ins Rennen um diese Summe wurde von den Zusehern die 30-jährige Kriminalkommissarin Manuela geschickt. Eine Frau, wie man am Namen unschwer erkennen kann. Da in den letzten fünf Shows immer Männer gegen Raab verloren hatten, haben sich die Anrufer wahrscheinlich entschieden diesmal eine Frau gegen den "Raabinator" antreten zu lassen.

Doch dies schien eine Fehlentscheidung zu sein, denn bis kurz vor Mitternacht sah es nicht so aus als könnte Manuela gewinnen.

Dann begann jedoch mit dem Spiel "Billard-Kegeln" die Aufholjagd der jungen Kommissarin.

Beim Spiel "Ballball" ging sie schließlich in Führung.

Doch ihr Glück hielt nicht [...]

mehr lesen 0 Kommentare

Disney kauft DAS VIERTE

© DAS VIERTE
© DAS VIERTE

Noch vor nicht all zu langer Zeit stellte ich mir die Frage, ob der für Teleshopping bekannte Privatsender DAS VIERTE noch zu retten ist (Artikel hier).

Jetzt sieht es so aus als sei eine Rettung ganz nah, denn laut dem Medienmagazin DWDL.de kauft die Walt Disney Company den Sender jetzt. Das Einzige was angeblich noch fehlt ist die Zustimmung des Kartellamtes.

Falls Disney DAS VIERTE wirklich übernehmen würde, könnte das neuen Wind in den deutschen Fernsehmarkt bringen, denn es kann sein, dass der US-Konzern gar keine Kindersendungen auf DAS VIERTE zeigen will, da er ja mit den Pay-TV-Sendern Disney Channel, Disney XD, Disney Cinemagic und Disney Junior sowie im Free-TV mit SuperRTL (50% RTL Gruppe, 50% Disney) im Kindersegment schon gut vertreten ist. Außerdem wäre es möglich, dass sich der Name des Senders ändert.

Das alles muss natürlich nicht stimmen, da es von der Walt Disney Company noch keine offizielle Stellungnahme gibt. Falls es jedoch wahr wäre, könnte es sein, dass der Traum von DAS VIERTE als Vollprogramm gar nicht mehr so weit entfernt ist...

 

Was ist Deine Meinung zu diesem Thema? Schreibe mir einen Kommentar!

mehr lesen 3 Kommentare

Es geht wieder weiter!

Vor ungefähr einem Monat habe ich berichtet, dass der Jimdo Pages Award überraschend eingestellt wurde (Artikel hier).

Jetzt meldet sich die Website wieder zurück. Der Grund für die Abwesenheit war, dass der Administrator, das Voting-Script mit dem man beim Award abstimmen konnte, nicht fair genug fand. Nun geht es weiter mit einem neuen Script und mit... mir. Ja, ihr habt richtig gelesen, mit mir. Denn ich habe beschlossen selbst für diesen Monat am Jimdo Pages Award teilzunehmen und vielleicht sogar zu gewinnen.  Natürlich geht das nicht ohne eure Hilfe und deshalb bitte ich euch für mich zu voten. Das Ganze kostet euch nur ein paar Sekunden und bereitet mir eine große Freude! Den Link dazu findet ihr unten.

 

Doch das ist nicht das Einzige, was wieder weiter geht.

Schon seit den Anfängen von Nikiweb, habe ich immer wieder einen eigenen Award für Websites angekündigt und nie ist etwas daraus geworden.

Doch jetzt ist [..]

mehr lesen 3 Kommentare

Wetten dass...? ist zurück

© ZDF
© ZDF

Heute ist es endlich soweit, das ZDF-Flagschiff Wetten dass...? meldet sich zurück, mit neuem Moderator und überarbeitetem Konzept.

Nach dem Ausstieg von TV-Legende Thomas Gottschalk wurde ja lange spekuliert ob die, durch ihn stark geprägte Show, überhaupt fortgesetzt wird und wenn ja mit wem. Schon seit einiger Zeit steht beides fest. Die Sendung wird weitergehen und zwar mit Markus Lanz (bekannt durch seine gleichnamige Talkshow).

 

Fast ein Jahr ließ sich das ZDF Zeit, um das neue Konzept der Show auszuarbeiten.

Unter anderem wurde die Studiokulisse stark verändert, auch die bekannte Wetten dass...?-Couch musste gehen. Außerdem wird es einen Show-Act weniger, sowie eine sogenannte "Lanz-Challenge" geben.

Viel gab das ZDF jedoch sowohl über die Neuerungen, als auch [...]

mehr lesen 0 Kommentare

Nicht schlecht, Herr Lanz!

© ZDF
© ZDF

Gestern Abend moderierte zum ersten Mal Markus Lanz das ZDF-Flagschiff Wetten dass...?. (Artikel hier)

Nun gibt`s mein Fazit dazu:

Alles begann schon um 19:25 Uhr mit Wetten dass...? der Countdown. In der von Yvonne Ransbach moderierten Sendung, wurde Lanz immer wieder stark gelobt, was manchmal schon sehr überheblich klang.

Um 20:15 Uhr ging es dann schließlich los. Ein sehr aufgeregter Markus Lanz betrat die Bühne und trug ein paar schlechte Witze vor, die er sich sparen hätte können.

Die neue Kulisse wirkte sehr modern, aber leider nicht mehr so gemütlich wie die Alte.

In den ersten 30 Minuten wirkte Markus Lanz noch sehr unentspannt, dann jedoch beruhigte er sich langsam und moderierte souverän seine neue Show.

Bei der "Lanz-Challenge" [...]

mehr lesen 4 Kommentare

Mission Stratos geglückt

© Red Bull
© Red Bull

Ganze fünf Jahre hat sich der österreichische Extremsportler Felix Baumgartner auf seinen Sprung aus ca. 40.000 Metern vorbereitet.

Geplant war er letzten Dienstag gewesen, jedoch musste er aufgrund des Wetters mehrere Male verschoben werden.

Gestern um 15:30 Uhr UTC war es schließlich soweit die Kapsel mit Baumgartner stieg in den Himmel auf.

Um 18:07 Uhr UTC springt er schließlich vom Rand der Stratosphäre.

Nach wenigen Sekunden im freien Fall geschieht dass, was viele befürchtet haben: Felix Baumgartner beginnt sich unkontrolliert zu drehen. Doch der Extremsportler schafft es sofort, sich wieder in eine stabile Position zu bringen und landet sicher auf der Erde.

Er brach 3 von 4 geplanten Rekorden und einen ungeplanten, nämlich den für den meistgesehensten YouTube-Livestream. Insgesamt berichteten etwa 200 Fernsehsender über das Projekt und ca. 1 Milliarde Menschen verfolgten den Sprung live mit.

Auch wenn der wissenschaftliche Wert von "Stratos" umstritten ist, ist die Werbewirkung für Red Bull enorm.

mehr lesen 0 Kommentare

ORF kündigt Zusammenarbeit mit Sido

© ORF/Thomas Ramstorfer
© ORF/Thomas Ramstorfer

Schon länger gibt es Spannungen zwischen Chilli-Moderator Dominic Heinzl und DIE GROSSE CHANCE-Juror "Sido".

Gestern Abend nach der ersten Live-Show der ORF-Castingshow, kam es dann schließlich zu Handgreiflichkeiten zwischen den beiden. Laut ORF.at attackierte "Sido" Heinzl mit der Faust. Securities konnten schließlich die Lage beruhigen.

Die ORF-Fernsehdirektorin Kathrin Zechner sagte nach dem Vorfall:

 

"Ich bin extrem enttäuscht, da ich Sido als Künstler, Juror und auch als polarisierende Persönlichkeit schätzen gelernt habe. Auch wenn gegenseitige Provokationen unintelligent sind und auch wenn man seine Lebensgeschichte mit in Betracht zieht und respektiert, so ist aber dann die Grenze erreicht, wenn es gewalttätig wird. Gewalt ist indiskutabel! Wir tolerieren derartiges Verhalten nicht und beenden mit sofortiger Wirkung die Zusammenarbeit."

 

Durch wen der Rapper ersetzt wird ist noch unklar.

mehr lesen 3 Kommentare

YouTube startet "Ponk"

Quelle: YouTube
Quelle: YouTube

Heute ging der Erste von vorerst 12 "YouTube-Original-Kanälen" in Deutschland online. Das sind Sonderkanäle von YouTube-Partnern, welche sich auf bestimmte Themen spezialisieren. Der erste Channel trägt den Namen "Ponk" und gehört zum Bereich Comedy. Mitwirkende sind zum Bespiel bekannte YouTuber wie Y-Titty oder ApeCrime Reloaded. Die Videos spielen alle in einer Kölner WG. Die Handlung können die Zuseher nach den ersten paar Folgen angeblich selbst bestimmen.

"Ponk" veröffentlicht mehrere Videos pro Woche. Es gibt folgende Thementage:

 

- Montag: "BigPonk" (Sketchshow)

- Dienstag: "RealPonk" (Behind the Scenes)

- Mittwoch: Noch kein Thema festgelegt (User können Vorschläge einsenden)

- Donnerstag: "StreetPonk" (Impro-Comedy)

- Samstag: "YouPonk" (Community)

 

Ob der Kanal wirklich, so wie es die Mitwirkenden versprechen, die Comedy revolutionieren wird, wird sich erst zeigen. YouTube bzw. Google verdient auf jeden Fall nicht schlecht an den neuen "Original-Kanälen".

 

mehr lesen 3 Kommentare

Die große Chance - Sido-Nachfolge bleibt ein Geheimnis

Robert Kratky vertritt Sido bereits bei der "Großen Comedy Chance". (Quelle: kurier.at)
Robert Kratky vertritt Sido bereits bei der "Großen Comedy Chance". (Quelle: kurier.at)

Nach dem Rauswurf von Rapper "Sido" aus der österreichischen Castingshow Die große Chance, aufgrund einer Prügelattacke gegen Boulevard-Reporter Dominc Heinzl (näheres hier), hält der ORF den oder die Nachfolger/in in der Jury geheim. Erst in der Live-Show heute abend soll sich zeigen wer den Deutschen ersetzt.

Ein möglicher Kandidat wäre Radiomoderator Robert Kratky, der "Sido" bereits beim demnächst beginnenden Ableger der Sendung namens Die große Comedy Chance vertritt. Auch ein Tweet des Rappers würde für Kratky als Nachfolger sprechen:

 

"...und dem Kratky viel Spaß in der Jury!!!"

- "Sido" via Twitter

 

Wer jetzt nun wirklich hinter dem Jury-Tisch sitzt, wird man erst heute um 20:15 Uhr in ORF eins sehen.

mehr lesen 0 Kommentare

Sido kehrt zurück

© ORF
© ORF

Knapp zwei Wochen nach seinem Rausschmiss aus der ORF-Castingshow Die große Chance (Artikel hier), kehrt Rapper "Sido" nun zurück.

"Das ist keine Rücknahme der Entscheidung, die direkt nach der Prügelattacke getroffen wurde. Der Stopp war nötig, weil auf beiden Seiten überzogen wurde. Das klare Nein zu Gewalt steht! Genauso unumstößlich ist aber mein Glaube an Aussöhnung. Aus diesem Grund habe ich in den vergangenen Tagen, ungeachtet der fragwürdigen Sympathiebekundungen für den Gewaltakt im Netz und der überzogenen Häme gegen Dominic Heinzl, mit beiden das Gespräch gesucht", sagt Kathrin Zechner, die Fernsehdirektorin des ORF.

Letzten Freitag wurde "Sido" von Rudi Roubinek alias "Seyffenstein" aus Wir sind Kaiser vertreten, der für seinen eher kaberettistischen Auftritt nicht gerade gelobt wurde. Auch das könnte ein Grund für die Rückkehr des deutschen Rappers sein.

Peinlich ist das Ganze, meiner Meinung nach, sowohl für den ORF als auch für "Sido". Er zeigt damit, dass er die durch die Sendung gegebene PR dringend nötig hat und der ORF zeigt, dass seine Entscheidungen anscheinend kein Rückgrat haben.

 

Was ist Deine Meinung zu diesem Thema? Schreibe mir einen Kommentar!

mehr lesen 0 Kommentare

Der Nikiweb-Award ist gestartet!

Gerade laufen die letzten Stunden des Jimdo Pages Award, an dem ich selbst teilnehme und schon beginnt die nächste Challenge. Aber bei dieser Challenge sollt ihr nicht für mich abstimmen, sondern für andere Websites.

Es ist der, bereits seit langem angekündigte, Nikiweb-Award. Eine Auszeichnung die ich jeden Monat an die beste Webseite vergebe. Wer gewinnt, das entscheidet ihr.

Diesen Monat haben sich leider nur drei Pages angemeldet. Das sind licht-echt Photography und starbeatl - die die meisten von euch ja schon kennen - und Samilatuns, eine Newcomer-Page.

Ich hoffe, dass sich nächstes Monat mehr anmelden.

Für euren Favoriten könnt ihr hier abstimmen.

Viel Spaß und den Kandidaten viel Erfolg!

 

mehr lesen 3 Kommentare

1. Platz beim Jimdo Pages Award

Ich hab`s geschafft! Nach einem Monat ist der Jimdo Pages Award Oktober 2012 zu Ende und ich habe gewonnen. Dank euch.

Die meiste Zeit war es ein Kopf an Kopf Rennen zwischen mir und http://kayn-band.jimdo.com, doch am Schluss konnte ich mir doch noch den Sieg mit 275 Stimmen sichern. Der zweite Platz ging an die bereits oben verlinkte Website mit 233 Stimmen. Danach liegt weit abgeschlagen auf dem dritten Platz www.boersenguru.com mit 25 Votes.

Oft wurde ich gefragt, was ich dort gewinne.

Nun ja, eigentlich geht es nur um eine Urkunde und ein bisschen Werbung auf der Jimdo Pages Award-Seite. Teilgenommen habe ich, um zu sehen wie sich Nikiweb gegenüber anderen Websites behaupten kann und wie sich herausstellte geht das sehr gut.

 

Das alles habe ich nur euch zu verdanken, den besten Besuchern die es gibt! :-)

Als Belohnung fürs fleißige Voten werdet ihr in nächster Zeit wieder mit einigen Artikeln versorgt!

 

Danke und viel Spaß beim Lesen!

mehr lesen 2 Kommentare

Disney im Kaufrausch

© Lucasfilm
© Lucasfilm

Vor kurzem erst kaufte der Unterhaltungsriese Disney den deutschen Fernsehsender DAS VIERTE, nun ist ihm der nächste Coup gelungen. Die Produktionsfirma des "STAR WARS"-Schöpfers George Lucas Lucasfilm ging nun auch an den US-Konzern.

Doch das ist noch nicht alles: Disney hat am Dienstag angekündigt die Filmreihe um mindestens drei Teile fortzusetzen. Der erste Streifen soll bereits 2015 in die Kinos kommen.

Viele Fans stehen dem Kauf kritisch gegenüber, da möglicherweise die neuen Episoden nichts mehr mit Lucas` Ideen zu tun haben.

 

Was ist Deine Meinung dazu? Schreibe mir einen Kommentar! 

mehr lesen 0 Kommentare

Auch SAT.1 castet Kinder - The Voice Kids startet 2013

© SAT.1/Endemol
© SAT.1/Endemol

Nach zweiwöchiger Pause aufgrund von Schulstress & Co melde ich mich nun wieder zurück mit folgendem Thema:

"Ich glaub ich seh nicht recht!", dachte ich mir, als heute während Schlag den Raab auf ProSieben eine Einblendung über den Bildschirm lief, in der SAT.1 für eine Sendung namens The Voice Kids warb.

Das Format ist ein 2013 geplanter Ableger der erfolgreichen Castingshow The Voice of Germany

Bewerben können sich Kinder zwischen 8 und 14 Jahren. Diese müssen ein Video mit ihrer Stimme einsenden und werden, je nach Talent, zur sogenannten "Scouting-Tour" eingeladen.

Das Konzept ist das gleiche wie beim großen Bruder.

Auch wenn der Konkurenzsender RTL mit seinem Pendant DSDS Kids (Artikel hier) ganz schön auf die Nase gefallen ist, steht The Voice Kids bereits fix im Programm von SAT.1.

Ob das Ganze gut für die Kinder ist, ist wie immer fraglich. "Egal", sagen die Sender, "Hauptsache die Quote stimmt!"

mehr lesen 0 Kommentare

WhatsApp - Ja oder nein?

© WhatsApp Inc.
© WhatsApp Inc.

Um sich die Kosten einer SMS zu sparen, aber trotzdem mit seinen Freunden in Kontakt zu bleiben steigen immer mehr Jugendliche auf sogenannte Instand-Messaging-Dienste für Smartphones um.

Das sind Anwendungen mit denen man nach Angabe der Telefonnummer Nachrichten übers Internet verschicken kann. Dabei fallen meistens, bis auf den mit dem Mobilfunkanbieter im Handytarif festgelegten Datentarif, keine Kosten an. Solche Apps synchronisieren sich auch oft mit dem Adressbuch des Telefons, um dem Nutzer den Kontakt zu seinen Freunden einfacher zu machen.

Der am weitesten verbreitete Dienst ist WhatsApp. WhatsApp ist  in fast allen App Stores verfügbar. Der Download sowie die Nutzung im ersten Jahr ist bei Android und fast allen anderen Betriebssystemen kostenlos. Danach fallen pro Jahr 0.99 $ (ca. 0.80 €) an Gebühren an. Bei iOS sind beim Herunterladen einmalig 0.89 € zu bezahlen.

Für die meisten Leute kommt das jedoch noch immer billiger, als SMS zu verschicken.

Jedoch gibt es bei WhatsApp [...]

mehr lesen 2 Kommentare

Advent, Advent...

"Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Bald sind`s zwei, dann drei, dann vier. Und dann ist Weihnachten hier!" Oder so... Naja, heute ist auf jeden Fall der erste Advent und damit der offizielle Beginn der Vorweihnachtszeit.

Doch nicht nur das. Heute bzw. gestern ging die erste Runde des Nikiweb-Awards zu Ende und wir haben einen eindeutigen Gewinner. Da sich ja nur drei Teilnehmer angemeldet hatten, gibt es niemanden der leer ausgeht.

Der erste Platz geht verdient an Marie mit "licht-echt Photography", die wirklich eine sehr schöne Page hat und noch während des Votings einen Schritt gewagt hat, welchen ich höchstwahrscheinlich auch bald wagen werde. Und zwar hat sie auf JimdoPro upgegradet. 

Auf Platz 2 liegt mit fast 60 Stimmen Abstand "Die Star Wars & The Beatles Fanpage" und dahinter, weit abgeschlagen, "Samilatinus". Die genauen [...]

 

mehr lesen 7 Kommentare

We are Pro!

Bereits im letzten Artikel habe ich angekündigt, dass ich demnächst den Sprung von JimdoFree zu JimdoPro wagen werde. Heute habe ich das schließlich getan.

Nun stellt sich natürlich die Frage: Was hat sich jetzt geändert?

Als erstes ist die Werbung in der Sidebar verschwunden, was euch das ablenkungsfreie Surfen auf meiner Website noch einfacher macht.

Als zweites hat sich die Domain geändert. Diese lautet nun nicht mehr http://nikiweb.jimdo.com sondern www.nikiweb.org. (Am Anfang wollte ich die Domain Nikiweb.com nehmen, da diese aber bereits an eine andere (vollkommen leere) Seite vergeben ist habe ich Nikiweb.org gewählt, was auch die unkommerziellen Absichten meiner Page wiederspiegelt.)

Falls ihr aber Nikiweb noch unter der alten Domain gespeichert habt, macht das nichts, denn ihr werdet automatisch auf die Neue weitergeleitet.

Als drittes hat sich noch die E-Mail geändert, welche ihr im Impressum findet.

 

Also eigentlich nur Vorteile, oder? Nicht ganz, einen kleinen Nachteil gibt [...]

mehr lesen 11 Kommentare

3 Abende Markus Lanz - Ein kleines Fazit...

© ZDF
© ZDF

Gestern abend moderierte Markus Lanz zum dritten Mal die ZDF-Erfolgsshow Wetten dass...?. Und frei nach dem Motto "Alle guten Dinge sind drei", gebe ich hier mein erstes kleines Fazit ab.

Nachdem ich Lanz nach seiner ersten Sendung noch gelobt habe (Artikel hier), hat sich meine Meinung nun etwas geändert. Denn die Fehler, über die ich, aufgrund des großen Drucks auf Markus Lanz bei seiner ersten Sendung, hinweg gesehen habe, sind geblieben.

Er wirkt noch immer stark gehetzt  und unentspannt. Desweiteren unterbricht er ständig seine Gäste und lässt fast keine Scherze auf der Couch zu.

Man könnte natürlich sagen, dass sich Markus Lanz noch eingewöhnen muss. Mal sehen...

Was er auf jeden Fall besser macht als sein Vorgänger Thomas Gottschalk, ist das Stellen von Fragen. Jedoch lässt er seine Gäste nicht mal eine ordentliche Antwort geben, sondern [...]

mehr lesen 0 Kommentare

Frohe Weihnachten!

Ja, ich lebe noch. Nur leider hatte ich in den letzten zwei Wochen keine Zeit Artikel zu schreiben und dass obwohl doch der Advent eigentlich eine entspannte und besinnliche Zeit sein sollte. Naja, wie auch immer. Morgen ist Weihnachten und da ich wahrscheinlich morgen keine Zeit haben werde etwas zu schreiben wünsche ich euch bereits heute ein frohes Fest!

Ich werde versuchen euch die Feiertage mit ein paar interessanten Artikeln zu versüßen, wobei ich jedoch gleich ankündigen möchte, dass ich in der Woche nach Silvester keine Einträge verfassen kann, da ich auf Skiurlaub bin.

 

Frohe Weihnachten!

mehr lesen 0 Kommentare