Der neue Astrokanal

© Super RTL
© Super RTL

Das Nachtprogramm auf dem Kinder- und Familiensender Super RTL war schon lange ein Platz für umstrittene Formate. 

Früher lief dort die äußerst fragwürdige Call-In-Show "Master Quiz" welche jedoch mittlerweile eingestellt wurde und durch die Schlager-Teleshopping-Sendung "Shop24Direct" ersetzt wurde.

 

Doch seit April 2013 ist wieder frischer Wind im Nachtprogramm, denn der altbekannte und umstrittene Astrokanal ist zurück und belegt jeweils in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch und von Mittwoch auf Donnerstag ein Programmfenster zwischen 00:15 und 3:00 Uhr.

Der Astrokanal hatte bereits früher Programmfenster im DSF (heute Sport1) und bei 9Live

Aber mit dem Ende von 9Live, vor (morgen genau) zwei Jahren, verschwand [...]

...der Astrokanal vorerst aus dem TV. 

Nun ist er wieder zurückgekehrt und die selbsternannten Hellseher & Kartenleger "beraten" nach altbekanntem Schema mit meist sehr vagen Antworten oft verzweifelte Anrufer und kassieren dabei viel Geld. Genau wie beim Konkurrenz-Sender AstroTV

 

Ob man an übernatürliche Kräfte glaubt und ob man bei solchen Formaten anruft, ist natürlich jedem selbst überlassen.

Fakt ist, dass diese Sendungen eine seelische Abhängigkeit herbeiführen können und man viel Geld verlieren kann.

 

Was ich mich auch frage ist, ob der Astrokanal zur Marke Super RTL passt. Denn Astro-Beratungs-Sendungen, bei denen man Geld zahlen muss, haben auf einem Kindersender meiner Meinung nach auch nachts nichts zu suchen.

Bei, dem von der Disney Group übernommenen Sender, Das Vierte wird zum Beispiel mit 1. Juli das Programmfenster von AstroTV gestrichen, weil es nicht zur Marke passt.

 

Ich habe den Astrokanal jedenfalls nach 10 Minuten sofort wieder abgedreht!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0